Heilige drei Könige

roscon-de-reyes

Am 6. Januar ist Feiertag in Spanien und es werden die Heiligen drei Könige gefeiert. Besonders die Kinder freuen sich sehr auf dieses Fest, da die Könige Caspar, Melchior und Balthasar traditionell die Geschenke bringen. Fast in allen Regionen finden sogenannte “cabalgatas” statt, ein Strassenumzug am Abend des 5. Januars, bei dem die Könige von Ihrer weiten Reise in die Stadt eintreffen.
Auch in Denia findet dieses Jahr wieder die traditionelle “Cabalgata de los Reyes Magos” statt, und zwar in der Strasse Marqués de Campo bis zum Rathausplatz, wo sie Ihre Botschaft an die vielen Kinder (und auch Erwachsene) vermitteln. Normalerweise werden dann auch die Geschenke verteilt.
Typisch ist ausserdem auch, einen Dreikönigskuchen zu essen. Dieser “Roscón de Reyes” beinhaltet eine kleine Figur in Form eines Königs. Derjenige, der das Stück mit der Figur bekommt, ist laut der Tradition der König an diesem Tag. Derjenige jedoch der die Bohne (“El Haba”) erwischt, muss im nächsten Jahr den Kuchen bezahlen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s